TU Berlin

Fachgebiet Umweltprüfung und UmweltplanungUmweltrelvanz Direkter Demokratie

Inhalt

zur Navigation

Umweltrelvanz Direkter Demokratie


Projektdaten
Projekttitel:
Internationales Symposium "Umweltrelevanz direktdemokratischer Entscheidungsprozesse" (Umweltauswirkung direkter Demokratie)
Förderung:
Fritz-Thyssen-Stiftung
Projektleitung:
Prof. Dr. Johann Köppel
Bearbeitung:

Gesa Geißler
Jessica Reisert
Laufzeit:
21.03.2012-23.03.2012
Website:
www.eidd2012.tu-berlin.de

Navigation

Direktzugang

Schnellnavigation zur Seite über Nummerneingabe